Rechtsgebiete

Kaufrecht

Was bedeutet Kaufrecht?

Die Rechte und Pflichten, die mit dem Abschluss eines Kaufvertrages verknüpft sind, werden vor allem im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt.

Dabei handelt es sich um Regelungen, die das Widerrufsrecht bei Verträgen per Telefon, Internet oder an der Haustür betreffen, aber auch die Rechtslage im Hinblick auf den Rücktritt vom Vertrag, den Umtausch der Kaufsache oder den Verzug bei der Lieferung.

Was kostet die Beratung?

Eine Erstberatung kostet 80 EUR inkl. MwSt. und ist auf spätere Beratungsleistungen.anrechenbar. Die nachfolgenden Beratungsleistungen werden mit 160 EUR inkl. MwSt. berechnet.

Wieso macht die Beratung Sinn?

Beim Abschluss eines Kaufvertrags sind zahlreiche Fallstricke zu beachten.
Der Verkäufer ist bei der Erstellung seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) an bestimmte Vorgaben gebunden. Beispielsweise darf er gegenüber einem Verbraucher nicht sämtliche Rechte wegen der fehlerhaften Sache (Mängel) vertraglich ausschließen. Fehlende oder falsche AGB können zu teuren Rechtsstreitigkeiten mit Konkurrenten führen. (Wettbewerbsrecht).

Nicht selten wird übersehen, dass ein Verbraucher nur eine natürliche Person sein kann, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Demzufolge kann sich der Gewerbetreibende, der per Haustürgeschäft einen Telefonbucheintrag bestellt hat, grundsätzlich nicht auf den gesetzlichen Verbraucher-Widerruf berufen.

Kaufgeschäfte können nicht nur allgemeine Probleme auf dem Gebiet des Kaufrechts mit sich bringen, sondern auch speziell wettbewerbsrechtliche Fragen, etwa wegen Nachahmungen von eigenen Leistungen und Produkten (siehe Wettbewerbsrecht).

Wie und wen unterstützt die Kanzlei dabei?

Sie können die Kanzlei mit der Erstellung von Verträgen oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Ihren Onlineshop (E-Business) beauftragen.

Meine Kanzlei begleitet Ihre Vertragsverhandlungen und hält Sie über die regelmäßigen Änderungen im Kaufrecht auf dem Laufenden, zum Beispiel, indem Ihre Widerrufsbelehrung nach den aktuellen rechtlichen Vorgaben formuliert wird.

Für weitere Informationen:

RECHTSANWÄLTIN FISCHER
Fon: +49 30 6807 6977
Fax: +49 30 3080 9290


Straßburger Straße 13
10405 Berlin